10. Pilzlehrwanderung

29.09.2018 um 09:00 Uhr

Auch in diesem Jahr findet wieder zur Pilzsaison die traditionelle Pilzlehrwanderung mit anschließender Ausstellung und Erklärung der gesammelten Funde statt. Die Veranstaltung wird vom Forst und von den Pilzberatern der Region organisiert und durchgeführt. Von den Teilnehmern sollten auf jeden Fall Sammelkörbe, Messer und wetterfeste Kleidung mitgebracht werden. Wer möchte kann auch noch einen kleinen Imbiss und Getränke nach der Wanderung gegen ein geringes Entgelt erwerben. Anlässlich des Jubiläums besteht die Möglichkeit an einem Pilzquiz teilzunehmen, bei dem Sie ihr Wissen testen können und es kleine Preise zu gewinnen gibt.

Bild 1: Sommer-Steinpilz, essbar

Quelle: Jörg Hunger

 

Wo? Parkplatz „Schwarzes Kreuz“,

Röthenbacher Wald (Reifländer Straße)

Alle Interessierten sind dazu recht herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wir hoffen auf gutes Wetter und ein üppiges Pilzwachstum.

Hinweis:

Bei starkem Regen und Gewitter fällt die Veranstaltung ersatzlos aus.

Ihre Pilzberater

Jörg Hunger und Horst Mildner

 
 

Veranstaltungsort

Borstendorf/ Eppendorf

Reifländer Straße

Parkplatz "Schwarzes Kreuz" im Röthenbacher Wald

 

Veranstalter

Forst Sachsen und Pilzberater der Region

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]